Beratung durch: Oliver Klenz - Der Immobilienprofi.
+49 (0) 461 / 40 30 61 - 00

02 Feb, 2018

Feriendorf Wardersee: Nun ist es soweit – der Baubeginn startet in ca. 4 Wochen

Bild aus dem Sommer 2017

In den letzten Wochen wurden nunmehr auch die letzten Hürden genommen, die für die Realisierung des Feriendorf Wardersee erforderlich waren. Der Baubeginn des ersten Bauabschnitts steht daher kurz bevor. Im Nachfolgenden informieren wir Sie über die Aktivitäten der letzten 6 Wochen:

 

 

 

Unter anderem musste der Durchführungsvertrag angepasst werden. Die Anpassung wurde erforderlich, da Neuregelungen zur Abwasserbeseitigung getroffen werden mussten und gegenüber der vorherigen Planung das Feriendorf Wardersee nunmehr in Bauabschnitten fertiggestellt wird.

Durch die aktuelle Planung für den Bau in mehreren Bauabschnitten können benachbarte Bauabschnitte nunmehr weitestgehend störungsfrei errichtet werden. Baubedingte Lärmbelästigung während der Entstehung können dadurch deutlich reduziert werden, sodass die ersten Feriengäste den Zauber vom Feriendorf Wardersee auch in vollen Zügen genießen können.

Die letzten Wochen wurden bereits intensiv genutzt, um den Bauplatz für den bevorstehenden Tiefbau vorzubereiten. Hierzu wurden sämtliche Hecken und Büsche zurückgeschnitten. Der geschützte Baumbestand, der die vielfältige Tierwelt rund um den Wardersee beheimatet, ist fast vollständig erhalten geblieben. Nur eine bereits in die Jahre gekommene Erle hat den Herbstwinden nicht standhalten können. Einer weiteren Erle droht das gleiche Schicksal, weshalb diese aus Sicherheitsgründen in Kürze noch gefällt werden muss.

Da zunächst die formellen Regelungen unter Dach und Fach gebracht werden mussten, können die ersten Käufer auch jetzt erst ihre Kaufverträge schließen. Die erste Beurkundung hat heute stattgefunden. Weitere werden in den nächsten Tagen folgen, sodass im ersten Bauabschnitt die ersten 5 Häuser gebaut werden können.

So geht es weiter:

Sobald die ersten Kaufverträge geschlossen sind, starten die Tiefbauarbeiten Ende Februar bzw. Anfang März. Hierzu gehört auch die vollständige Errichtung der Abwasseranlage, die gegenüber der vorigen Planung nunmehr sofort errichtet wird.

Aufgrund der großen Nachfrage für den 2. Bauabschnitt wird dieser früher als geplant für den Verkauf freigegeben. Ab heute nehmen wir verbindliche Reservierungen für den 2. Bauabschnitt entgegen. Grundstücksgrößen und Kaufpreise entnehmen Sie bitte der Übersichtsseite.

Die für den ersten Bauabschnitt geltenden Vorzugspreise werden noch bis Ende März aufrechterhalten.

Bei Interesse an einer renditestarken Ferienimmobilie im Feriendorf Wardersee, freut sich Frau Wollenweber auf Ihre Kontaktaufnahme.

PS: Bleiben Sie auf dem Laufenden und schauen Sie regelmäßig hier vorbei. In Abständen von ca 7-14 Tagen (je nach Aktivitäten) berichten wir exklusiv über die Fortschritte zum Feriendorf Wardersee oder lassen Sie sich in den Newsletter Versand aufnehmen. Schreiben Sie hierzu eine kurze Mail an info@feriendorf-wardersee.de

Herzlichst

Ihr Team von Oliver Klenz – Der Immobilienprofi.